Zuchtziel

Mein Zuchtziel ist es wesensstarke und gesunde Shelties mit sportlichen Ambitionen zu züchten.

Meine Hunde sind für mich Familienmitglieder, leben demnach im Haus und begleiten uns fast überall mit hin.

Gerade weil sie mich überall mit hin begleiten sollen/können,

liegt mir deren Wesensstärke sehr am Herzen, denn diese macht sie doch erst zu perfekten Begleitern.

Ich persönlich möchte keine Hunde, die sich ängstlich zeigen und

bei lauten Geräuschen oder in stressigen Situationen das Weite suchen.

Natürlich hängt dies zum einen an der Veranlagung und zum andern an der Prägung. Ich werde mein Bestes geben um offene und wesensstarke Shelties zu züchten, da es diese leider immer seltener gibt.

Meine Hunde werden auf sämtliche Erkrankungen genetisch getestet.

Auch bei neu erscheinenden Test werden sie zeitnah nachgetestet.

Zudem werden sie auch auf HD, ED und PL geröntgt.

"When it comes time to breed your quality bitch, stop and think,

what if this turns out to be the only litter she will ever have!"

- Richard G. Beauchamp

Und in diesem Sinne werde ich jeden Wurf als "Behaltwurf" planen und behalte mir bei jedem Wurf das Erstwahlrecht vor.

Aufzucht

Die Welpen werden bei uns im Haus aufwachsen, welches zum Welpenparadies umfunktioniert wird.

So können sie von Anfang an alltägliche Geräusche kennen lernen.

In den kommenden Wochen lernen sie unter anderem andere Hunde, Katzen, Gäste und Kinder kennen.

Zudem dürfen sie sich in einem eingezäunten Bereich im Garten austoben. 

 

Alle Welpen werden tierärztlich untersucht, entwurmt, geimpft und erhalten eine Ahnentafel des SSCD e.v.

Seminare

25.01.2018 Vetline Akademie - Wenn es kompliziert wird: Expetenwissen Hundegeburt

23./24.02.2019 Club für britische Hütehunde- Neuzüchterseminar und erfolgreicher Prüfung

04.12.2019 Vetline Akademie - Worst Case; Notfälle bei der Geburt und den ersten Lebenswochen

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now